Wie wird das power2cell Gerät angewendet?

 

Programmauswahl und –start

Das power2cell Cell Energy System ist über 4 Tasten, die an der Oberseite des Gerätes angebracht sind, ganz einfach zu bedienen. Mit den „Down/Up“-Tasten werden die verfügbaren Programme durchgeblättert und das gewünschte Programm mit  der „Start“-Taste ausgewählt.

Anwendungshinweise

Die meisten Anwendungen erfolgen in Ruhe.

Die Elektroden und Kanäle müssen so angelegt werden wie in der Beschreibung vorgegeben. Mehrfache Anwendungen pro Tag sind möglich, aber nicht unbedingt erforderlich. „Alte“ und chronische Beschwerden erfordern mehr Anwendungseinheiten als „junge“, akute Ereignisse.

Der Einsatz des power2cell Cell Energy Systems soll mit dem Genuss von ausreichend Wasser verbunden werden, um die Ausleitung von Schlacken aus dem Körper zu unterstützen.

Einsatzgebiete:

Das power2Cell-Gerät hat ein sehr großes Einsatzspektrum. Der erste Einsatz erfolgt bei allen Beschwerden, akute sowohl chronische, am gesamten Bewegungsapparat. Bei Verletzungen im Sport oder altersbedingten Verschleißerscheinungen. Zur beschleunigten Regeneration nach körperlichen Anstrengungen oder als Präventivmaßnahme zur Vorbeugung von Infekten und zur Stärkung des Immunsystems.

Das power2Cell-Gerät kann erfolgreich eingesetzt werden, bei:

 
  • Gelenk- und Rückenschmerzen

  • Verschleißerscheinungen

  • Sehnenreizungen 

  • Regeneration im Sport, etc.